Donnerstag, 29. Oktober 2015

Rums mit Grete


Endlich mal wieder etwas für mich allein!

Nach langem herumschleichen um das Ebook, soll ich oder nicht?
Hab ich es nun doch! Mein "will ich haben, brauch ich unbedingt" Drang
war einfach zu groß!
So und nun ist Grete auch schon fertig und im Einsatz! Ich hab erstmal die
kleine Version genäht, ich brauch nicht so unbedingt große Geldbeutel.
Eine gute Entscheidung! Für mich Perfekt!



Ich habe erstmal nur Probe genäht, falls es nichts wird, ist`s auch nicht
so ärgerlich. Na ja, etwas schief ist sie ja, aber das find ich nicht ganz
so schlimm. Mir gefällt sie trotzdem.



Das Innenleben, schlicht und unbunt. Ich musste auch erstmal schauen,
wie die Inneneinteilung fertig genäht aussieht. Das ist mir nur mit einen 
Blatt Papier immer zu abstrakt. 




Ich hab gefühlte hundert Stunden an der Grete genäht, hab geflucht (das hatte
ich ja schon öfter gelesen!) und getrennt, neu genäht und bin doch einiger-
maßen überrascht wie schön sie geworden ist.

Trotz allem hat mir das Nähen Spaß gemacht. Das Ebook ist toll, jeder Schritt
erklärt (ich hätte bei manchen Schritten genauer lesen müssen!)

Das bleibt bestimmt nicht meine einzige Grete! Meine Tochter hat auch
schon Bedarf angemeldet. Weihnachten ist ja nicht mehr lange hin und
vielleicht liegt dann ja eine Grete für sie unter dem Tannenbaum!

Ich freue mich mal wieder bei rums dabei zu sein.


Liebe Grüße

Petra

Schnitt: Grete von Machwerk
Stoff: örtliches Stoffgeschäft

Dienstag, 20. Oktober 2015

Das Häkelfieber


ist nun auch bei mir ausgebrochen!
Als ich neulich den Minilupo bei I crochet my life gesehen habe, wusste ich,
den möchte ich auch. Der ist so Süß. (Der große Originale Lupo ist von Lalylala.)
Die Anleitung ist toll, auch für eine Häkelanfängerin gut geeignet. Nach drei
Abenden war er dann fertig und sieht in natura noch süßer aus!




Na ja, kaum war er fertig und die Bilder gemacht......



....da war er auch schon wieder weg! Einfach einkassiert! Unglaublich wie
schnell so kleine Kinderhände sein können. Lach. Meine Tochter ist
überglücklich mit ihrem Lupo und hat schon eine neue Bestellung aufgegeben.
Und ich? Ich geh nun mal bei Lalylala schauen und häkel ihr noch etwas
schönes zum Geburtstag.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag!

Liebe Grüße
Petra

PS: Ich das Catania Garn zum häkeln verwendet.

Verlinkt bei: Creadienstaghandmade on tuesday und Dienstagsdinge









Freitag, 16. Oktober 2015

Freutag mit Donna


Meine erste selbst genähte Hose! Leider ohne Tragefoto. Schon lange bin ich
um diesen Schnitt herumgeschlichen. Soll ich, oder nicht? Bekomme ich das hin?
Und dann war Stoffmarkt! Dieser Kuschelsweat und die Donna: Perfekt!
Wieso macht man sich eigentlich immer so rum? Toller Schnitt, tolle Anleitung, alles Gut.
Aber so ist es oft, erstmal ewig überlegen, statt einfach machen!
Das ist nun dabei herausgekommen, eine tolle Hose, die leider auf den Foto
nicht so toll aussieht, wie sie eigentlich ist:




 Ich hab sie noch etwas verlängert, da es ja nun doch schon sehr kalt ist.



Leider sieht man die Ziernaht nicht so gut, aber sie ist da.




Ich freu mich sehr über die Hose und es wird nicht die Letzte sein. 

Ich schau dann mal worüber Ihr Euch heute freut und wünsche ein schönes
Wochenende.

Liebe Grüße
Petra

Dienstag, 13. Oktober 2015

Yogakissen


Für eine Yoga Gruppe gab es einen Schwung neue Kissen!



Die Sitzfläche ist schön kuschelig aus Fleece



Gefüllt mit Bio Dinkelspelz, so kann sich das Kissen dem Po gut anpassen


Ich hoffe, die Kissen kommen gut an und der Yogakurs macht gleich 
doppelt so viel Spaß!


Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Liebe Grüße
Petra