Dienstag, 29. Juli 2014

Schulkleid

Trotz der Hitze war ich fleissig! Das Einschulungskleid ist fertig! Ich
freue mich. Das erste selbstgenaehte Kleid. Hab ich schon etwas
vor mir hergeschoben,  könnte ja etwas schief gehen,  könnte nicht
gefallen....! Aber ich hab mir umsonst sorgen gemacht. Lach.
Meiner Tochter gefällt es, sie hat es mir unter der Maschine
weggezogen und wollte es nicht mehr ausziehen!

Achtung Bilder:


















Sie hat sich den Schnitt selber ausgesucht. Eine sehr gute Wahl!
Es ist das Festtagskleid Unique von Farbenmix. Ein toller
Schnitt und dank der guten Beschreibung gut zu nähen. Ich
hab auch das erste Mal einen nahtverdeckten Reißverschluss
eingenäht. Bei der Borte hab ich mich etwas verheddert, weil
der Ziehfaden gerissen ist, was etwas Pech war, bei 2 Meter Umfang,
doch ich hab nicht aufgegeben.

Den Stoff hab ich vom letzten Stoffmarkt.

Das Kleid schicke ich zu creadienstag und Meitlisachen.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Liebe Grüße

Petra

Dienstag, 22. Juli 2014

Noch eine Schnabelina!

Ich habe noch eine Schnabelina bag genäht! Diesmal in small. Nicht für
mich, sondern für eine liebe Kollegin.Es sollte eine maritim
angehauchte Tasche werden und so sieht sie aus:




                                        Mit Möwe



                                        Mit Schriftzug



                                         Innen mit Fächern und Reissverschlussfach






Ich hoffe die Tasche gefällt der neuen Besitzerin!

Genäht hab ich sie aus Jeans und BW vom örtlichen Stoffladen. Der Gurt ist
aus Jeansstoff, sieht für mich immer netter aus.

Diese Schnabelina geht zum Creadienstag und zu TT.

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche!


Liebe Grüße

Petra

Sonntag, 20. Juli 2014

Handytasche Agneta

Heute habe ich die Handytasche Agneta nach einem freebook von
Julia vom Kreativlabor Berlin genäht. Mal schnell nebenbei.
Die Anleitung ist super geschrieben und alles hat gut geklappt.
Vielen Dank dafür!





Außen ist der Restvolour von meiner Klappentasche mit einem Webband von
"alles für selbermacher", innen ist grauer Stoff mit schwarzen Punkten.

Die Handytasche geht zu Julias sew along und vielleicht gewinne ich einen
der tollen Preise und zu TT.

Euch noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße

Petra

Donnerstag, 10. Juli 2014

Miniorganizer

Na, da hab ich es doch geschafft, meinen Miniorganizer fertig zu nähen.
Endlich ist der Reissverschluß eingetrudelt (und noch so einiges anderes).



















Der Organizer geht heute zu rums und zu Taschen- und Täschchen.

Euch allen einen schönen Donnerstag.


Liebe Grüße

Petra

Dienstag, 8. Juli 2014

Ein neues Kissen

Ich hab noch ein Kissen für unser Sofa genäht. Immer mal so nebenbei,
die Taschen wollten ja auch noch genäht werden.


 
 


Und ab damit zum creadienstag und zur Kissenparty.

Euch noch einen schönen Fußballabend!

Liebe Grüße

Petra

Sonntag, 6. Juli 2014

Meine Hip Bag

Ich habe es doch noch geschafft, meine Hip Bag zu nähen.
Trotz wenig Zeit, wollte ich doch auch eine haben. Also jede freie Minute
an die Maschine und geschafft.

Hier die Bilder:




Für mich habe ich einen Karabiner mit angenäht. Paspel ist selbstgemacht und
das Gurtband hab ich so gelassen.


Der Stoff und der Stern sind von alles für selbermacher. Den Rest hatte ich
noch. Die Schnallen für alle Hip Bag´s sind von snaply.

Euch wünsch ich noch einen schönen Sonntag und schick die Hip Bag
zu den anderen und zu Taschen und Taeschchen.


Liebe Grüße

Petra


Samstag, 5. Juli 2014

Schnabelina Hip Bag 6

Die Woche verging wie im Flug! Der sew along ist schon vorbei. Schade.Es hat
mir sehr viel Spaß gemacht. Die Anleitung war Super gut erklärt. Auch
wenn die Paspeltasche für die Kindertasche eine echte Herausforderung
war! Warum mußte ich mal wieder das schwierigste zu erst nähen?
Nun hoffe ich, daß es mal wieder so eine tolle Aktion gibt.

Vielen Dank an Rosi für die tolle Anleitung und die ganze Arbeit, die darin
steckt!

Hier nun die Bilder der fertigen Hip Bag`s, meine reiche ich Später
noch nach.







Ganz schlicht in Schwarz, wie gewünscht!


Meine Tochter hat sich sehr gefreut und wollte unbedingt mit auf`s Foto. Da
hat sich das Pfriemeln doch gelohnt.


Die Größe passt Perfekt!

Nun schick ich die Bilder zur Sammelstelle  und zu Taschen- und Taeschchen
und schaue mir die anderen Hip Bag`s an.

Ein wunderschönes Wochenende an Euch.

Viele Grüße

Petra


Freitag, 4. Juli 2014

Schnabelina Hip Bag 5

Nachdem wir gestern die Innenausstattung der Schnabelina Hip Bag
genäht haben, ist heute der Rest dran.

Ein riesengroßes Danke an Rosi! Es hat super viel Spaß gemacht.
Die Anleitung hätte besser nicht sein können. Hut ab, vor soviel
Arbeit!

Hier nun die Bilder:


Tag 1



Tag 2





Tag 3



Tag 4




Tag 5

Bin grad dabei!Und freu mich auf die Gesichter der benähten!



Und weil heute Freitag ist gehen die Hip Bag´s gleich mal zum
Freutag.

Euch ein schönes sonniges Wochenende.


Viele Grüße

Petra

Donnerstag, 3. Juli 2014

Schnabelina bag mini

Heute zeige ich euch meine Schnabelina bag mini.
Nachdem ich die Tasche in smal genäht habe, mußte noch die mini her.
Diesmal hab ich die Verbreiterung weggelassen. Trotzdem paßt noch
alles hinein was muß.













Innen mit Reissverschlußtasche und geteilten Einsteckfächern.



Die Träger hab ich selber gemacht.
Den Stoff hatte ich noch im Schrank.


Und da heute Donnerstag ist wandert sie zu rums und zu Taschen-und
Täschchen.

Euch wünsch ich eine schöne sonnige Restwoche.

Liebe Grüße

Petra

Mittwoch, 2. Juli 2014

Schnabelina Hip Bag

Tag 3 des sew along. Heute wird die Fronttasche genäht.

Diesmal war es nicht ganz so einfach. Bei der großen Tasche hab ich
"die flache" genäht, das ging Super. Ohne Probleme.
Bei der Kleinen fing es dann an, Rosi sagte ja schon, daß es friemelig wird. Örgs!
und so war es auch. Das Käuseln war noch einfach, aber die Paspel aufnähen!
So fummelig und die Verstärkung der Tasche hat es nicht einfacher gemacht.
Zu guter Letzt ist sie mir beim festnähen auch noch verrutscht, was ich nicht
gemerkt hatte. Pech. Ich hab trotzdem mal ein Foto gemacht, bin aber nicht
zufrieden. Ich denke ich mach alles noch einmal neu. Ansonsten ist die Idee
mit der gegräuselten Tasche toll und sieht, zumindest bei Rosi, richtig gut
aus.








Jetzt freu ich mich auf morgen,

habt einen schönen Tag,


Liebe Grüße

Petra


Dienstag, 1. Juli 2014

Schnabelina Hip Bag

Heute ging endlich ans nähen. Der Reissverschluß wird in das
vordere Taschenteil genäht. Da ich die Schnabelina Bag ja schon
genäht habe, lief heute alles problemlos.



 
 

Ja, ich mache die Hip Bag zwei mal. Meine Tochter wünscht sich eine und
endlich mal etwas, was meinem Ehegatten gefällt. Ich habe also mit der
Stoffwahl keine Verträge! (Ich mache mir aber auch noch eine :))

Ich wünsche euch noch einen sonnigen Tag

liebe Grüße

Petra